Propagierungs-Booster

Sie arbeiten in Ihrer Brennerei nach dem sog. Hefesatzverfahren? D.h. die Hefe wird in einem Propagierungstank (oder Hefegefäß) vermehrt und zu 4/5 bis 5/6 dann in den Gärtank zwecks Alkoholproduktion verimpft. Die restlichen 1/5 bis 1/6 bleiben im Hefegefäß und werden dort weiter vermehrt. Und so weiter. Ein weit verbreitetes Verfahren - gedacht, um Kosten für die Hefe zu sparen. Aber zweischneidig, wie einige Brennereien inzwischen erkannt haben, denn die Hefe wird mit jeder Propagierung schwächer. Sie erzeugt nicht nur weniger Alkohol, sondern der erzeugte Alkohol enthält auch zunehmend unerwünschte Gärnebenprodukte. Schließlich ist die "Schmerzgrenze" erreicht. Die verbrauchte Hefe wird durch frische ersetzt. Neue Propagierungszyklen beginnen.

Zweifelsohne: das Hefesatzverfahren kostet einige Brennereien mehr als sie bei den Kosten für die Hefe einsparen - aber, das soll nciht das Thema dieser Seite sein.

Ich will Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Hefe für eine Propagierung optimal vorbereiten können. Nicht nur seit der Tour de France wissen wir wie wichtig die Ernährung bei Hochleistungssportlern ist, wollen sie erfolgreich sein. Hefen sind Hochleistungssportler. Nur wenn sie all die Nährstoffe erhalten, die sie brauchen, können sie die von ihr erwartete Leistung bringen. Ohne die richtigen Nährstoffe geraten Hefen unter Stress; die Gärung gerät ins Stocken, die Hefe bildet vermehrt unschöne Begleitaromen, unter Umständen stirbt sie vorzeitig.

Mein Propagierungs-Booster enthält
all die Vitamine und Mineralien, die die Hefe benötigt (Stickstoff müssen sie wie gewohnt hinzufügen). Damit wird ein optimales Wachstum und die Bildung robuster und vitaler Hefezellen wärend der Propagierung sichergestellt.

Sie können das Ergebnis in Ihrem Labor überprüfen: gern sende ich Ihnen ein Muster meines Propagierungs-Boosters (nur für Verschlussbrennereien).

Immer mehr Hefespezialisten raten von einer wiederholten Propagierung von Hefen in Brennereien ab. Wenn Sie sich trotzdem für dieses Verfahren entscheiden, dann sorgt mein Propagierungs-Booster dafür, dass Ihre Hefezellen während der Propagierung robuster, vitaler und damit leistingsfähiger sind, als wenn Sie wie üblich propagieren.

Seitenanfang

Copyright 1997 - 2004 by G. Strand & K.D. Hiesche